Spiele

 

Einzelne Talk-Box-Karten kann man übrigens auch verschicken.
Für zwei Postkartenbücher haben wir jeweils 16 Satzanfänge ausgesucht, die man auf der Rückseite vervollständigen kann. Eine originelle Art, Dinge auf den Punkt zu bringen.



 

Das Ende des Schweigens.
                    Berliner Morgenpost

Lesen ist schön. Aber wenn man die richtigen Leute um sich hat, finde ich Spielen, ehrlich gesagt, fast noch schöner. Mit einer „alten“ Berliner Freundin habe ich deshalb eine Serie von Spielen entwickelt: Talk-Boxen. Strategie und der Wille zu gewinnen sind hier unwichtig. Stattdessen kommt man ins Gespräch und erfährt selbst von Menschen, die man schon gut zu kennen glaubte, Erstaunliches.

Claudia Filker spielt nicht nur genauso gern wie ich, sie arbeitet auch schon seit Jahren als Kommunikationstrainerin, nicht nur, aber auch für Paare. Dass das Ganze so gut aussieht, liegt an der Grafikerin Almut Schweitzer-Herbold.


Die Talk-Boxen im Einzelnen:

– Bestellen können Sie die einzelnen Boxen mit Klick auf den Titel direkt beim Verlag –


Vol. 1  Für Familien, Freunde, Gruppen

Vol. 2  Für Paare

Vol. 3  Für Partygänger, Kaffeetanten, Teamkollegen, Schulfreunde ... (ähnlich Vol. 1, aber einen Tick jünger)

Vol. 4  Basics für Paare (besonders für Paare, die noch nicht so lange zusammen sind)

Vol. 5  Für Frauentreffs und Mädelsrunden

Vol. 6  Glaubenssachen für Nach- und Umdenker (besonders für Glaubenskurse, Reli- und Konfi-Unterricht)

Vol. 7  Lebensgeschichten – gelebt, erlebt, erzählt

Vol. 8  … für die Advents- und Weihnachtszeit

Vol. 9  Leben mit Kindern

Vol. 10 Neuland – Für Gespräche mit Menschen aus aller Welt

Vol. 11 Für Teams

Vol. 12 Für Teens - 120 Fragen rund um alles

Vol. 13 Echt wahr?! – Jetzt geht`s ans Eingemachte  120 Impulse

NEU!! Vol. 14 Liebe und Beziehung – Neugierig, schüchtern, gespannt? 120 Impulse / Lieferbar ab Aug. 2018!

Vol. special | Wir sind Diakonie