Schuhe

 

Eine lohnenswerte Lektüre.

F.A.Z.

Biografien wie die von Deichmann machen Mut. – Nürnberger Nachrichten


Lebensgeschichten von Machern, von Ärmelaufkremplern liest man gerne - und die von Deichmann besonders, denn es ist eine Geschichte, wie sie Hollywood nicht besser hätte erfinden können. – Deutschlandradio


Als der 80. Geburtstag von Dr. Heinz-Horst Deichmann anstand, erhielt ich den Auftrag, in Zusammenarbeit mit Andreas Malessa eine Biografie zu schreiben, die jede/r Angestellte des größten europäischen Schuhhändlers geschenkt bekommen sollte. Damals wusste ich lediglich, wie man Schuhe kauft. Jetzt weiß ich auch, wie sie produziert und verkauft werden. Mal ganz abgesehen von den besonderen Eigenschaften dieses Unternehmers und seines Familienunternehmens.



Diese Biografie ist auch auf Englisch und Koreanisch erschienen.



Einem der wohltätigen Projekte, die von der Firma Deichmann maßgeblich unterstützt werden, bin ich weiterhin verbunden. Es heißt KIUMA und liegt in Tansania:

http://www.wortundtat.de/wortundtat/de/tansania.html